linkedintwitterfacebookyoutube
kytola-logo
kytola-logo

Datenschutzerklärung – Kytola Instruments Oy / Kytola Mess- und Regeltechnik GmbH Kundenregister

Version 1.0, erstellt am 15.05.2018 Es gibt keine früheren Versionen, keine Änderungen.

1. Verantwortlicher

Kytola Instruments Oy
PL 5
Olli Kytölän tie 1
FI-40951 Muurame, Finnland

Tel.: +358 207 790 690
Fax: + 358 14 631 419
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

UID: 1639657-2

2. Für das Register zuständige Kontaktperson

Kytola Instruments Oy: Marketing
PL 5
Olli Kytölän tie 1
FI-40951 Muurame, Finnland

Tel.: +358 207 790 690
Fax: + 358 14 631 419
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

3. Bezeichnung des Registers

Kundenregister der Kytola Instruments Oy / Kytola Mess- und Regeltechnik GmbH

4. Rechtsgrundlage und Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten

Die Rechtsgrundlage bildet gemäß der Datenschutz-Grundverordnung der EU der Vertrag, in dessen Rahmen die jeweilige betroffene Person ein Mitarbeiter eines Kundenunternehmens der Kytola Instruments Oy / Kytola Mess- und Regeltechnik GmbH ist und/oder beruflich unser Unternehmen kontaktiert hat. Die Grundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten ist eine Einwilligung der Person (die dokumentiert, freiwillig für den bestimmten Fall, in informierter Weise und unmissverständlich ist).

Der Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten bezieht sich auf Marketing in herkömmlicher Weise, wie z.B. Direktmarketing oder Marketing mit elektronischen Mitteln (Newsletter), sofern der Kunde dieses Marketing nicht ausdrücklich untersagt hat. Ein weiterer Zweck der personenbezogenen Daten besteht in der Kontaktpflege mit den Kunden, im Profiling für bestimmte Kundensegmente sowie in der Erhebung von für die Geschäftstätigkeit der Kytola Instruments Oy wesentlichen Daten.

5. Dateninhalt des Registers

Im Register werden folgende Daten gespeichert: Name, berufliche Kontaktdaten (Unternehmen, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Anschrift), möglicherweise vorhandene Kundennummer, IP-Adresse der Netzwerkverbindung, Cookies für die Seite, Angaben zu bestellten Produkten/Dienstleistungen sowie damit verbundene mögliche Änderungen, Reklamationen, Rechnungsdaten, Angaben zum Verhalten gegenüber Marketingkommunikation und Netzinhalte, Informationen zu Kundentreffen und Korrespondenz im Rahmen der Geschäftstätigkeit, sonstige Angaben zur Kundenbeziehung und zu bestellten Dienstleistungen. Die Daten werden so lange gespeichert, wie die betroffene Person im Rahmen der Geschäftstätigkeit für sein Arbeitsverhältnis mit der Kytola Instruments Oy / Kytola Mess- und Regeltechnik GmbH in Verbindung steht. Auf Wunsch der betroffenen Person endet die Verarbeitung der Daten früher.

Das Register ist ausschließlich für volljährige Personen vorgesehen, so dass das Verzeichnis keine personenbezogenen Daten von Personen unter 18 Jahren umfasst.

6. Bestimmungsgemäße Datenquellen

Die im Register gespeicherten Daten stammen von dem Kunden, in der Regel aus einer Anfrage des Kunden oder infolge eines Kaufvorgangs, aber auch aus elektronischen Formularen (z.B. auf den Internetseiten), aus E-Mails, Telefongesprächen, Verträgen, Kundentreffen und sonstigen Gelegenheiten, in denen ein Kunde seine Daten angibt.  Kontakt- und Kundendaten können auch bei Wettspielen und Marketingkampagnen erhoben werden. Die Untersagung von Direktmarketing wird aufgrund einer gesonderten Mitteilung des Kunden gespeichert.

7. Bestimmungsgemäße Datenübermittlungen und Weitergabe von Daten außerhalb der EU oder des EWR

Wir geben keine Daten weiter und verkaufen keine Daten an Dritte. Sofern ein anwendbares Gesetz dies vorschreibt, können personenbezogene Daten jedoch an Behörden übermittelt oder weitergegeben werden.

Daten können insoweit öffentlich gemacht werden, wie mit der betroffenen Person vereinbart wurde.

8. Grundsätze des Datenschutzes

Bei der Verarbeitung der Registerdaten gilt Sorgfaltspflicht und die mittels Datensystemen verarbeiteten Daten werden ordnungsgemäß geschützt. Werden Registerdaten auf Internet-Servern gespeichert, so ist dabei der physische und digitale Datenschutz der Hardware in geeigneter Weise gewährleistet. Der Verantwortliche trägt dafür Sorge, dass die gespeicherten Daten sowie Nutzungsrechte für die Server und sonstige für die Sicherheit der personenbezogenen Daten kritische Daten vertraulich und nur durch die Mitarbeiter oder Partner behandelt werden, in deren Arbeitsbereich sie fallen.

Die Geheimhaltungspflicht ist für die Mitarbeiter, die Kundenregisterdaten verarbeiten, verbindlich. Daten werden an Dritte nur aufgrund einer durch ein Gesetz begründeten Auskunftspflicht wie ein Ersuchen durch einen Kunden selbst oder ein gesetzlich begründetes Auskunftsersuchen durch eine Behörde weitergegeben oder übermittelt. Das System ist mit technischen Lösungen geschützt.

9. Ihr Recht als betroffene Person

Recht auf Prüfung

Die Kytola Instruments Oy / Kytola Mess- und Regeltechnik GmbH bietet Ihnen das Recht auf Prüfung Ihrer durch uns verarbeiteten Daten. Sie können uns kontaktieren und um Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten Daten sowie die Grundlage der Verarbeitung ersuchen. Sofern Ihr letztes Auskunftsersuchen weniger als 12 Monate zurückliegt, können wir für den Aufwand zur Beantwortung des Ersuchens eine Gebühr erheben. Das Ersuchen ist schriftlich an die Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu richten, eine Antwort erhalten Sie innerhalb von 14 Tagen, nachdem wir den Eingang Ihrer Nachricht bestätigt haben.

Recht auf Berichtigung von Daten

Sie haben weiterhin das Recht auf Berichtigung oder Vervollständigung von unrichtigen, ungenauen, unvollständigen, veralteten oder unnötigen Daten. Ein detailliertes schriftliches Ersuchen ist an die Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu richten, eine Antwort erhalten Sie innerhalb von 14 Tagen, nachdem wir den Eingang Ihrer Nachricht bestätigt haben.

Recht auf Löschung von Daten

Sie können um die Löschung Ihrer Daten in unseren Systemen ersuchen. Wir ergreifen die Ihrem Ersuchen entsprechenden Maßnahmen, es sei denn, dass wir die Daten aus rechtlichen Gründen nicht löschen können, z.B. aufgrund von gesetzlichen Pflichten. Die Daten werden nicht in jedem Fall sofort aus allen Sicherheitskopien oder ähnlichen Systemen gelöscht. Ein detailliertes schriftliches Ersuchen ist an die Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu richten, wir bemühen uns, unverzüglich darauf zu reagieren, jedoch spätestens innerhalb von 14 Tagen, nachdem wir den Eingang Ihrer Nachricht bestätigt haben.

Widerspruchsrecht

Sie können auch Einschränkungen bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten fordern, wenn die Daten zu anderen Zwecken als die Ausführung unserer Dienste oder der Erfüllung einer gesetzlichen Pflicht verarbeitet werden. Ebenso können Sie einer weiteren Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Personendaten widersprechen, auch wenn die Verarbeitung aufgrund einer früher von Ihnen erteilten Einwilligung erfolgen würde.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Sie können uns auffordern, die Verarbeitung bestimmter personenbezogener Daten von Ihnen einzuschränken. Ein Ersuchen auf Einschränkung der Verarbeitung kann zu beschränkten Möglichkeiten der Nutzung unserer Internetseiten und Dienstleistungen führen.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Ihre Daten von uns in einer strukturierten und gängigen Form zu erhalten, so dass Sie die Daten an einen anderen Verantwortlichen übermitteln können.

Ihre Rechte können Sie in Anspruch nehmen, indem Sie eine E-Mail an die Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schreiben oder uns unter den angegebenen Anschriften kontaktieren. Betroffene Personen sollten für Ihre Ersuchen vorrangig die E-Mail-Adresse verwenden, die sie im Kontakt mit der Kytola Instruments Oy / Kytola Mess- und Regeltechnik GmbH verwenden und die die Kytola Instruments Oy / Kytola Mess- und Regeltechnik GmbH unter den Nutzerdaten der fraglichen Person gespeichert hat; die Antwort auf das Ersuchen wird an diese Adresse gesendet.

Neben den dargestellten Rechten und Ihren sonstigen Rechten haben Sie das gesetzlich garantierte Recht, bei der zuständigen Aufsichtsbehörde Widerspruch einzulegen, speziell in dem Land, in dem Sie Ihren ständigen Wohnsitz oder Ihre Arbeitsstelle haben oder wo es zu der behaupteten Verletzung der Datenschutzverordnung gekommen ist.

Impressum | Datenschutzerklärung | © Kytola All Rights Reserved