linkedintwitterfacebookyoutube
kytola-logo
kytola-logo
2851

Übersicht

Das Durchflussregler Modell 2851 besitzt eine Oberfläche aus Edelstahl AISI 316 und lässt sich zur einfachen Wartung in zwei Teile trennen. Dieser robuste industrielle Durchflussregler wurde konzipiert, um unabhängig von Druckschwankungen für einen konstanten Durchfluss von Flüssigkeiten oder Gasen zu sorgen. Er ist für den Durchfluss von geringen Flüssigkeitsmengen in Anwendungen mit schwankendem Versorgungs- oder Gegendruck sowie für den Gasdurchfluss in Anwendungen mit schwankendem Gegendruck vorgesehen. Es handelt sich um ein Membran-Differenzdruck-Messgerät, das gewöhnlich zusammen mit dem Schwebekörper-Durchflussmesser Modell L ausgeliefert wird. Häufige Einsatzbereiche sind die Sperrwasserkontrolle, die Spülwasserkontrolle sowie die Wasser- und Luftreinigung.

Technische Daten
Max. Fluss 3 l/min H2O (100 Nl/min Luft bei 6 barg)
Nominalfluss 2,3 l/min H2O (100 Nl/min Luft bei 6 barg)
Max. Differenzdruck 20 bar
Max. statischer Druck 20 bar (30 bar / 30°C)
Druckabfall bei Nominalfluss 2 bar
Max. Temperatur 75°C (*80°C)
Körper AISI 316
Feder AISI 316
Membrane EPDM
Dichtungen Nitrile (*Viton®)
Netz PTFE
Anschlüsse BSP 1/4" oder NPT 1/4"
Gewicht 850 g
Installation Vertikal
*) Sonderanfertigungen auf Anfrage

Downloads und Unterstützung

Download ProspekteModellfinderKontakt

Produktschlüssel

de-Modell-2851

Legal notice & Disclaimer   |  © Kytola All Rights Reserved